Überwachungsrelais

Control-Relais oder Überwachungsrelais dienen zum Schutz von Mensch und Maschine sowie zur Steuerung von elektrischen Abläufen in Abhängigkeit von elektrischen oder physikalischen Größen. Sie werden in bestimmten Einsatzfällen durch die Niederspannungsrichtlinien vorgeschrieben.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Neben der Automatisierung von Anlagen und der Verkehrstechnik gibt es typische Anwendungen u.a. in den Bereichen Transporttechnik, Fördertechnik, Energieversorgung, Schiffbau oder auch im Aufzugs- und Rolltreppenbau.

LÜTZE LCR-Überwachungsrelais für 1-bis 3-phasige Verbraucher
werden dabei zur Spannungs- und Stromüberwachung, z.B. bei der Überlasterkennung von Anschlussleitungen, bei der Lastüberwachung sowie zur Verbraucherausfallerkennung eingesetzt. Sie verfügen über eine Weitbereichsspannungsversorgung AC/DC 24 bis 240V.