Kleinerer Schaltschrank und Flexibilität bei der Verdrahtung - Friedrich Lütze GmbH

Kleinerer Schaltschrank und Flexibilität bei der Verdrahtung

  • Produktbereich:
  • Cabinet
  • Connectivity
  • Control
  • Cable

Die im Herzen der französischen Milchregion Normandie liegende Stadt Falaise ist der Sitz des zur Gruppe BJO gehörenden Packaging-Spezialisten Doselec.

Meist konzipiert und produziert Doselec Dosiervorrichtungen und Verpackungsmaschinen für die Lebensmittelindustrie. Die Kombination der Dosiertechnik mit den allerneuesten Technologien macht das Unternehmen zu einem Meister in seinem Fach. Doselec gilt in Sachen Dosierung als Koryphäe und arbeitet mit führenden Unternehmen wie Danone, Pasquier, Andros, Lactalis oder Les Maître Laitiers zusammen. Die Dosierung basiert auf der Durchflussmessung, volumetrischen Prinzipien und der bürstenlosen Motorisierung. In Verbindung mit einer perfekten Regulierung des Trichters (Druckpegel) sowie der Reaktionsschnelligkeit und der Wiederholpräzision der Düsen garantieren diese Systeme höchste Genauigkeit.

LÜTZE verstand es mit technischen Innovationen für Doselec sowohl die Qualität der Verkabelung als auch die Flexibilät der Montage zu verbessern.

Darüber hinaus konnten der Einsatz des LÜTZE-Verdrahtungssystemes LSC dazu beitragen die Schaltschränke zu verkleinern und sie in das Design der Maschinen zu integrieren. Die LSC-Profile gewährten darüber hinaus ein plus an Freiheit und Flexibilität bei der Verdrahtung - insbesondere auch bei Kundenänderungen in letzter Sekunde.

LÜTZE bewies auch großes Reaktionsvermögen wodurch von der Konzeption bis zur Abnahme bei Doselec alles innerhalb einer Woche bewerkstelligt werden konnte.

Abgesehen von der Verkabelung war Herr Bruno Bastien von Doselec besonders von den Kompaktlösungen und den neuen Automatisierungstechnologien aus dem Hause LÜTZE begeistert, wie z. B. getaktete Kompaktnetzteile, Ethernet Switche sowie das von 1 bis 10 A parametrierbare Stromüberwachungssystem LOCC-Box zum Schutz der Maschine. Des Weiteren hat Doselec dank den umfassenden Connectivity-Lösungen von LÜTZE nicht nur einen echten Partner für das Design und den lösungsorientierten Ansatz der Schaltschränke gefunden, sondern auch für die Verkabelung der Maschinen.

Armand Patte, LÜTZE Frankreich